Schwerer Vekehrsunfall Kerken

Schwerer Vekehrsunfall Kerken – 26 Jahre alter Autofahrer verliert Kontrolle über seinen VW Polo und prallt gegen Baum und verletzt sich schwer

Schwerer Vekehrsunfall Kerken/Kreispolizeibehörde Kleve (ots) – Am Donnerstag (18. Mai 2017) gegen 18.30 Uhr fuhr eine 26-jährige Frau aus Issum in einem VW Polo auf der Issumer Straße (Landstraße 362) in Richtung Aldekerk. In einer leichten Linkskurve in Höhe Tewesenweg kam die 26-Jährige nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Anschließend schleuderte das Fahrzeug nach links über die Fahrbahn, prallte dort gegen einen zweiten Baum und kippte auf das Dach. Die 26-Jährige verletze sich schwer und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht