Segelflugzeugabsturz Batholomä

Segelflugzeugabsturz Batholomä – 19-jähriger gerät in einen Steigflug und stürzt ab und kann nur noch tot geborgen werden

Segelflugzeugabsturz Batholomä/ Polizeipräsidium Aalen (ots/DAS) – Bei einem Segelflugzeugabsturz am Samstagnachmittag nahe Batholomä im Ostalbkreis erlitt ein 19 Jahre alter Mann aus Fellbach tödliche Verletzungen. Wie die Polizei mitteilte, war das Segelflugzeug kurz vor dem Absturz hochgezogen worden , als das Flugzeug unvermittelt in einen Steigflug geriet und in der Folge abstürzte. Das Segelflugzeug stürzte in einem Waldgebiet ab.

Leider kam für den jungen Mann im Flugapparat jede Hilfe zu spät. Wie die Polizei weiter mitteilte, hatte der junge Mann letzte Jahr erst eine Fluglizenz erhalten. Der Kriminaldauerdienst hat die routinemäßigen Ermittlungen aufgenommen. Spezialisten der Bundesanstalt für Flugunfalluntersuchung Braunschweig kamen vor Ort und übernahmen die Ursachenforschung.