Schlagwort-Archiv: flugzeugabsturz

Möglicher Flugzeugabsturz in Köhle – Hubschrauber im Einsatz

Köhlen/Cuxhaven/Wesermarsch (ots/DAS) – Donnerstagnachmittag gegen 15:45 Uhr meldete eine Zeugin den möglichen Absturz eines Ultraleichtflugzeugs im Bereich Köhlen. Mehrere Anwohner bestätigten gegenüber der Polizei einen Tiefflug eines Sportfliegers. Einen Absturz beobachteten sie hingegen nicht. Weiterlesen

Acht Tote bei Flugzeugabsturz in Bolivien

Acht Tote bei Flugzeugabsturz in Bolivien

Acht Tote bei Flugzeugabsturz in Bolivien

Acht Tote bei Flugzeugabsturz in Bolivien

Bei einem Flugzeugunglück in Bolivien sind mindestens acht Menschen ums Leben gekommen. Zehn überlebten – mit schweren Verletzungen. Das Kleinflugzeug kam bei starkem Wind und Regen von der Landebahn ab und explodierte. Weiterlesen

Flugzeugabsturz Fernelmont – Mindestens zehn Tote

Brüssel (dts Nachrichtenagentur) – Beim Absturz eines Kleinflugzeuges sind am Samstag nahe der Ortschaft Fernelmont im Süden des Landes mindestens zehn Menschen um Leben gekommen. Nach Medienberichten soll es sich bei den Toten um Fallschirmspringer und den oder die Piloten gehandelt haben. Weiterlesen

Flugzeugabsturz Winningen – Ultraleichtflugzeug in Gartenhütte gestürzt

Winningen (ots/DAS) – Am Donnerstagnachmittag stürzte ein Ultraleichtflugzeug aus bislang unbekannter Ursache im Bereich des Flugplatzes Winningen in eine Kleingartenanlage. Flugzeug und eine Hütte der Gartenanlage brennen. Wie die Polizei mitteilte, konnte die Feuerwehr das beim Absturz und Brand geratene Ultraleichtflugzeug und die davon betroffene Gartenhütte löschen. Weiterlesen

Medien: Dutzende Tote nach Flugzeugabsturz in Laos

Vientiane (dts Nachrichtenagentur) – In Laos sind bei dem Absturz eines Verkehrsflugzeugs offenbar Dutzende Menschen ums Leben gekommen. Die Maschine, die auf einem Inlandsflug von der Hauptstadt Vientiane in den Süden des Landes unterwegs war, soll in den Fluss Mekong gestürzt sein, wie die amtliche chinesische Nachrichtenagentur Xinhua berichtet. Weiterlesen

piper-pa-34-seneca

Flugzeugabsturz Fröndenberg – Fünf Tote bei Absturz einer Piper PA 34

Fröndenberg (ots) – Am Dienstagnachmittag gegen 17 Uhr stürzte ein Kleinflugzeug des Typs Piper PA 34 in die Ruhrwiesen in Fröndenberg. Das Flugzeug war – von der Nordseeinsel Langeoog kommend – im Anflug auf den Flughafen Arnsberg – Menden (Echthausen). Im Flugzeug befanden sich neben dem erfahrenen 59 jährigen Piloten, der nach dem derzeitigen Ermittlungsstand keine näheren Beziehungen zu den Opfern aufweist, weitere 7 Personen aus Arnsberg, die verwandtschaftlich miteinander verbunden sind. Beim Aufprall wurde die Maschine, die sich sodann überschlug, völlig zerstört. Für den Piloten und vier Insassen kam jede Hilfe zu spät. Sie verstarben noch am Unfallort. Es handelt sich um zwei Frauen (Mutter und Tochter) im Alter von 72 und 34 Jahren sowie zwei Kinder im Alter von 15 (Sohn bzw. Enkel) und 5 Jahren. Weiterlesen

flugzeugabsturz-bei-dortmund-vier-erwachsene-und-ein-kind-tot

Video – Flugzeugabsturz Fröndenberg – Fünf Tote, drei verletzte Kinder

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs sind in der Nähe von Dortmund sind fünf Menschen ums Leben gekommen, darunter ein Kind. Die Maschine war auf dem Weg zum Flughafenn Arnsberg-Menden im Sauerland.

Bild: Ein Piper/Wikinator@de.wikipedia.org

Flugzeugabsturz Ramersberg – Ein Toter und zwei Schwerverletzte

Sarnen (dts Nachrichtenagentur) – Bei einem Flugzeugabsturz in der Schweiz ist ein Passagier ums Leben gekommen, zwei weitere Personen wurde schwer verletzt. Am Dienstagmittag gegen 13:15 Uhr stürzte das Kleinflugzeug der Marke Piper laut Schweizer Polizei über dem Ramersberg bei Sarnen im Kanton Obwalden ab. Unter den beiden Verletzten befinden sich auch der Pilot.

Die beiden Überlebenden wurden in Krankenhäuser gebracht, ihr genauer Zustand ist noch unklar. Die Unfallursache ist noch unbekannt und wird durch die Schweizerische Unfalluntersuchungsstelle SUST untersucht.

Ultraleichtflugzeug musste notlanden und stürzt um@Kreispolizeibehörde Soest

Flugzeugabsturz zwischen Kriegsfeld und Gerbach – Zwei Personen tödlich verletzt

Kriegsfeld/Gerbach/Donnersbergkreis (ots/DAS) – Am frühen Montagabend entdeckte ein Jäger zwischen Kriegsfeld und Gerbach im Donnersbergkreis auf einer Wiese zunächst nicht zuzuordnende Trümmerteile und meldet dies an die Polizei.Eine groß angelegte Suche mit 60 Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehren aus Rockenhausen, Kirchheimbolanden, Gerbach und St. Alban, sowie 20 Polizeieinsatzkräften und Rettungskräften führte gegen 22:45 Uhr zum Auffinden eines Flugzeugwracks. Es handelt sich dabei um ein zweisitziges Ultraleichtflugzeug. Weiterlesen

drei-tote-bei-flugzeugabsturz

Flugzeugabsturz Biberach – Drei Tote

Der tödliche Absturz eines einmotorigen Kleinflugzeugs am Montagnachmittag im Unterallgäu in der Nähe von Biberach wirft zur Stunde noch Fragen auf.