schwer Archives | Nachrichten

Tag: schwer

Junge Frau bei Autounfall zwischen Kaiserwinkel und Zicherie schwer verletzt

Brome (ots) – Schwer verletzt wurde eine 20-jährige Autofahrerin aus Parsau bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen auf der Kreisstraße 85 zwischen Kaiserwinkel und Zicherie. Die junge Frau war mit ihrem Peugeot 206 auf dem Weg zur Arbeit nach Brome. Auf schnurgerader Strecke kam sie mit ihrem Kleinwagen aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und krachte nahezu ungebremst frontal gegen einen Straßenbaum. Mehr Lesen

Beziehungsstreit eskaliert – Freund verletzt 16-jährige Hernerin schwer

Herne (ots) – Zur Eskalation eines Beziehungsstreits kam es am späten Sonntagabend in der Herner Innenstadt. Eine 16-jährige Hernerin wollte mit ihrem Freund (25) Schluss machen. Darüber gerieten beide vor seiner Haustür in Streit. Plötzlich rastete der 25-Jährige aus. Er zog die Jugendliche in seine Wohnung, wo er sie heftig zusammenschlug. Anschließend brachte er sie ins Krankenhaus. Mehr Lesen

Unfall Wald-Michelbach – Drei zum Teil schwer verletzte bei Frotnalkollision

Wald-Michelbach (ots/DAS) – Zwei schwer- und eine leichtverletzte Person, das ist das Ergebnis eines riskanten Überholmanövers auf der L 3120. Ein 47 jähriger Mann aus Schwetzingen befuhr am Sonntag mit seinem Sportwagen die L3120 (Mörlenbacher Straße) aus Richtung Kreidach kommend in Fahrtrichtung Wald-Michelbach. Gegen 16.10 Uhr überholte der Baden-Würtenberger ein vor ihm fahrendes Fahrzeug, kam aus bisher unbekannter Ursache ins Schleudern und prallte im weiteren Verlauf frontal auf ein einen entgegenkommenden PKW, welcher von einem 87 jährigen Mannheimer gesteuert wurde. Mehr Lesen

Motorradunfall Derendorf – Biker bei Kollision mit Opel schwer verletzt

Düsseldorf (ots/DAS) – Mit schweren Verletzungen wurde Donnerstagmrogen ein Motorradfahrer in eine Klinik gebracht, nachdem er auf der Johannstraße in Derendorf mit einem Pkw kollidiert war.Eine 32 Jahre alte Frau war heute Morgen mit ihrem Opel von der Ulmenstraße kommend auf der Johannstraße stadteinwärts unterwegs. Als sie mit ihrem Wagen vom mittleren auf den linken Fahrstreifen wechseln wollte, kollidierte der Opel mit einem von hinten kommenden Motorradfahrer. Mehr Lesen

Motorradunfall Krefeld – Biker bei Zusammenstoß mit Citroen schwer verletzt

Krefeld (ots/DAS) – Schwerverletzt wurde ein 30-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend auf der Marktstraße in Krefeld. Wie die Polizei mitteitle, fuhr eine 35-jährige Krefelderin mit ihrem Pkw Citroen die Marktstraße stadteinwärts. Beim Abbiegevorgang nach links in die Roßstraße kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden 30-jährigen Kraftradfahrer aus Krefeld. Der 30-Jährige flog über die Motorhaube und stürzte anschließend zu Boden. Mehr Lesen

Verpuffung Pocking – Drei Arbeiter bei Explosion eines Kompressors schwer verletzt

Pocking (ots/DAS) – Bei eine Verpuffung beim betanken eines Kompressers am Mittwochnachmittag im Bereich der Königswiese in Pocking (Landkreis Passa), kam es zu einer folgenschweren Verpuffung. Wie die Polizei mitteilte, waren Arbeiter mit Teerausbesserungsarbeiten beschäftigt. Auf einem Klein-Lkw befand sich u. a. ein Kompressor, der von einem 41-Jährigen mit Treibstoff befüllt wurde. Dabei dürfte es zu einer Verpuffung und im Anschluss daran zu einem Vollbrand des Fahrzeugs gekommen sein. Mehr Lesen

Energiewende belastet Stadtwerke schwer

Schornsteine an einer Industrieanlage, über dts Nachrichtenagentur
Foto: Schornsteine an einer Industrieanlage, über dts Nachrichtenagentur

Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Die Energiewende stellt die Stadtwerke vor Probleme. “Noch vor drei Jahren hat die Bundesregierung von der Energiebranche und gerade von den Stadtwerken gefordert, in neue Gaskraftwerke zu investieren. Für viele Stadtwerke war das ein Ansporn, einige haben ehrgeizige Investitionen getätigt und stehen jetzt vor einen Scherbenhaufen”, sagte Hans-Joachim Reck, Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), dem “Handelsblatt” (Donnerstagausgabe).

Grund für die Entwicklung ist der rasante Ausbau der erneuerbaren Energien. Wind- und Sonnenstrom fluten immer häufiger die Strombörse und drücken die Preise. Gaskraftwerke kommen immer seltener zum Zuge. Nach Angaben des VKU sank die Auslastung kommunaler Gaskraftwerke mit einer Leistung von mindestens 20 Megawatt von 2010 bis 2012 um 24,4 Prozent. Im vergangenen Jahr konnten die Kraftwerke nicht einmal ein Drittel ihrer möglichen Jahreslaufleistung ausschöpfen. Gerade neue Gaskraftwerke spielen damit ihre Kosten nicht mehr ein. Manches Stadtwerk sieht sich daher gezwungen, ein brandneues, hocheffizientes Gaskraftwerk stillzulegen. “Für einzelne Kommunen ist die Entwicklung katastrophal. Ich denke da etwa an Städte im Ruhrgebiet, deren Haushaltslage ohnehin oftmals desolat ist”, sagte Reck. Es seien Verluste zu befürchten, die im Einzelfall locker zweistellige Millionenbeträgen erreichen könnten. “Es drohen Kapitalerhöhungen, die die kommunalen Anteilseigner aus den kommunalen Haushalten stemmen müssen. Damit steht eine weitere Auszehrung der Finanzkraft vieler Städte bevor. Und es fehlt der entscheidende und oft einzige finanzielle Gestaltungsspielraum für Kommunen, etwa in der Jugend- oder Sportförderung”, sagt Reck. Der VKU fordert “kurzfristige Anreizstrukturen”, zum Beispiel über Förderprogramme, damit bestehende hocheffiziente Kraftwerke weiterlaufen oder neue gebaut werden könnten.

Unfall Bocholt – Radfahrer bei Kollision mit Lastwagen schwer verletzt

Bocholt (ots/DAS) – Am Mittwoch befuhr ein 23-jähriger Lkw-Fahrer aus Bocholt um 11.38 Uhr die Münsterstraße in Richtung Innenstadt und wollte nach rechts in die Blücherstraße abbiegen. Dabei missachtete er den Vorrang eines 24-jährigen Fahrradfahrers aus Bocholt, der auf dem Radweg der Münsterstraße in gleiche Richtung fuhr und die Fahrbahn der Blücherstraße überqueren wollte. Mehr Lesen

17-jähriger Radfahrer bei Unfall in Stadtlohn schwer verletzt

Stadtlohn (ots/DAS) – Am Mittwochmorgen befuhr ein 17-jähriger Radfahrer aus Stadtlohn gegen 07.40 Uhr den rechten Radweg der Burgstraße in Richtung Mühlenstraße. In Höhe der Einmündung Hövel wollte er die Fahrbahn überqueren. Dabei wurde er vom Pkw einer 25-jährigen Frau aus Stadtlohn erfasst, die die Burgstraße in gleicher Richtung befahren hatte. Mehr Lesen

Bahnunfal Elmshorn – Mann von Güterzug erfasst und schwer verletzt

Elmshorn (ots) – Mittwochmorgen wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz auf der Bahnstrecke Hamburg – Kiel gerufen. Ein Mann war in Elmshorn von einem Zug erfasst worden. Der Lokführer eines Güterzuges von Padborg/DK nach Krefeld hatte in Elmshorn eine Person bemerkt, die über die Gleise lief. Der Lokführer leitete sofort eine Schnellbremsung ein, die Person wurde jedoch erfasst.Durch die Kollision zog der 24-jährige Litauer sich schwere Kopfverletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht. Er liegt derzeit auf der Intensivstation und ist nicht ansprechbar. Mehr Lesen