Tödlicher Unfall Teterow

Tödlicher Unfall Teterow – PKW gerät aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidiert mit einem Baum. Ein Insasse erleidet tödliche und zwei weitere schwere Verletzungen

Tödlicher Unfall Teterow (ots) – Nach der vorgefundenen Spurenlage befuhr am 07.05.2016, gegen 09:20 Uhr, ein PKW Mercedes die B 104 von Güstrow in Richtung Teterow. Kurz vor dem Ortseingang Teterow kam der PKW aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet daraufhin ins Schleudern, fuhr über die Gegenfahrbahn und kollidierte letztlich mit einem Baum auf der linken Fahrbahnseite, wie die Polizei mitteilte.

Aufgrund dieser Kollision verstarb ein Fahrzeuginsasse, zwei weitere Fahrzeuginsassen wurden schwer verletzt. Am PKW entstand Totalschaden. Die B 104 wurde für 2,5 Stunden in beiden Richtungen vollgesperrt. Zur Ursachenklärung wurde ein Unfallsachverständiger der DEKRA eingesetzt.