Unfall L390

Folgenschwerer Unfall Trochtelfingen

Junge Frau bei Unfall L390 schwer verletzt

Unfall L390 (ots/DAS) – Schwere Verletzungen erlitt eine Frau bei einem Unfall L390 am Mittwochnachmittag zwischen Redderse und Leveste (Gehrden). Wie die Polizei in Hannover mitteilte, war die die 29 Jahre alte Frau mit ihrem Ford Ka auf der Landesstrasse L390 unterwegs.

[huge_it_gallery id=“2″]

Dabei verlor die Frau die Kontrolle über ihren Pkw von der Fahrbahn ab und prallte anschließend frontal gegen einen Baum. Die 29-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und kam in einem Rettungshubschrauber zur stationären Behandlung in eine Klinik.