Computer für Anfänger

Computer für Anfänger

Welcher Computer für einen Anfänger?

Welcher Computer zum Surfen im Internet, E-Mail, Textverarbeitung….

Welcher Computer für einen Anfänger?

Die Nutzung von Computern kann von einer Person zur anderen variieren, insbesondere je nachdem, ob man Anfänger, Fortgeschrittener oder Fortgeschrittener ist.

Im Allgemeinen, für einen ersten Computer, die Bedürfnisse sind:

  • Gehen Sie online, senden Sie E-Mails,
  • Textverarbeitung (Büroautomation),
  • Musik hören,
  • Bilder ansehen….

Es ist daher nicht sinnvoll, einen Computer zu wählen, der zu leistungsfähig ist, und deshalb zu viel Geld für den Kauf Ihres ersten Computers zu geben.

Computer: Auswahlkriterien für Anfänger

Um zu wissen, welchen Computer Sie wählen sollen, ist es wichtig, sich Fragen zu stellen, wie Sie ihn benutzen werden.

Computer: Laptop oder Desktop?

Eine der ersten Fragen, die man sich stellt, ist: Wird man seinen Computer hauptsächlich zu Hause oder unterwegs benutzen? Aus dieser Antwort ergibt sich die Wahl eines Laptops oder eines Desktop-Computers:

Wenn Sie einen Familiencomputer kaufen, der von der ganzen Familie zu Hause benutzt wird, ist es besser, einen Desktopcomputer zu wählen:

  • für den gleichen Preis, es wird etwas besser als ein Laptop,
  • mit Bildschirmkomfort, Tastatur und Maus besser geeignet für die ganze Familie.
  • Auf der anderen Seite, im Falle einer Person, die reisen muss, ist ein Laptop vorzuziehen.
  • Für Studenten, die ihren ersten Computer erwerben möchten, ist die Wahl eines Laptops strategischer:
  • können sie ihre Laptops auch an ihrem Studienort benutzen,
  • in ihrem Studentenwohnheim,
  • und wenn sie an Feiertagen oder Wochenenden zu ihren Familien zurückkehren.

Die richtigen Optionen, um zu wissen, welchen Computer Sie wählen sollen.

Manchmal unterscheiden sich die Optionen für das gleiche Budget von einem Computer zum anderen. Sie sollten daher Ihren Computer entsprechend den Optionen auswählen, die nützlich sein können oder auch nicht:

  • Flashkartenleser: für diejenigen, die ihre Fotos am Computer betrachten wollen…;
  • PC-Kamera (Webcam): für diejenigen, die nicht in der Nähe von Familie oder Freunden sind ;
  • WiFi-Verbindung: unerlässlich für einen Laptop, während es für einen Desktop-Computer weniger wichtig ist;
  • Drucker: Einige große Einzelhändler bieten Pakete mit einem Computer und einem Drucker zu sehr attraktiven Preisen an; wenn Sie denken, dass Sie einen Drucker benötigen, kann dies eine interessante Option für Sie sein.

Computer: die Grundkonfiguration für Einsteiger

Leistung, Kapazität, Bildschirm, Tastatur.

Auch wenn ein Computer für Anfänger nicht sehr leistungsfähig sein muss, ist es ratsam, einen zuverlässigen Computer zu wählen, der nach einiger Zeit nicht außer Betrieb sein wird.

Eine ganze Auswahl an Basiscomputern finden Sie ab 400 €.

Für Bedürfnisse, die an einen Anfänger angepasst sind, kann es sein, dass ein Computer nicht über die neuesten Technologien verfügt, so dass er wie folgt aussieht:

  • Festplatte zwischen 60 und 160 GB: Die Preise sinken tendenziell und die angebotenen Kapazitäten werden immer höher.
  • 2 GB RAM,
  • integrierte Grafikkarte und Soundkarte im Motherboard integriert,
  • Intel Dual-Core und Core 2 Duo Prozessor oder Celeron E3200 oder AMD Athlon X2,
  • DVD/CD-Player/Brenner,
  • 17 oder 19 Zoll Flachbildschirm,
  • Tastatur und Maus,

Die meisten einfachen Computer werden mit einer Maus und einer kabelgebundenen Tastatur geliefert. Wer sich über die Kabel ärgert, kann eine kabellose Maus und Tastatur wählen, aber Vorsicht mit den Batterien!

Gut zu wissen: Oft lohnt es sich, eine externe Festplatte zu kaufen, um Ihre Dateien zu sichern.

One Comment

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Computer für Anfänger

von aynix verbleibende Lesezeit: 2 min
1