Poker spielen – der Ratgeber

Poker, das Wesentliche auf einer Seite

Online-Poker

Bevor Sie Ihre Pokerfähigkeiten üben können, müssen Sie Mitglied in einem Online-Pokerraum werden: dieser Schritt ist kostenlos, einfach und schnell. Hier sind die wichtigsten Schritte: Laden Sie die vorgeschlagene Software herunter und registrieren Sie sich. Laden Sie Ihr Konto in Chips auf, um später einen Gewinn zu erhalten. Wählen Sie einen Tischtyp (Cash Game, Turnier oder Sit and Go) und die Pokervariante, die Sie spielen möchten, und gehen Sie dann los!
Poker-Aktionen

Sobald Sie sich registriert haben, müssen Sie die verschiedenen Pokeraktionen kennen, die Sie durchführen können. Sie erlauben es Ihnen, entsprechend Ihrer Hand und Ihrer Strategie zu reagieren, aber auch entsprechend dem Verhalten der anderen Spieler.

Die verschiedenen Varianten des Pokers

Die meisten Online Poker Seiten bieten 4 Varianten an.

Texas Hold’em wird um echtes oder fiktives Geld gespielt. Der Gewinner eines Hold’em-Pokerspiels ist der Spieler, der die beste Kombination aus 5 Karten gebildet hat, unter Berücksichtigung von mindestens 3 Karten unter den Gemeinschaftskarten (in der Mitte der Matte).
Poker

Omaha wird um echtes oder fiktives Geld gespielt. Die Spieler erhalten 4 Hole Cards (die nur der Empfänger sehen kann) und 5 Gemeinschaftskarten werden auf der Matte ausgeteilt. Die Spieler müssen zwei ihrer Hole Cards und drei Gemeinschaftskarten verwenden, um ihre endgültige optimale Kombination zu finden.

7 Card Stud wird nur um Spielgeld gespielt. Jeder Teilnehmer erhält 3 Karten, 2 geschlossene Karten und eine sichtbare Karte. Nach jeder Einsatzrunde erhält jeder Spieler eine zusätzliche Karte. Insgesamt 3 pro Spieler, plus 1 Lochkarte. Die letzte Einsatzrunde kommt, nachdem die letzte Karte ausgeteilt wurde. Wie beim Hold’em-Poker gewinnt der Spieler mit der höchsten 5-Karten-Kombination.

5 Karten werden nur für Spielgeld gespielt. Dies ist die älteste Version von Poker. Jeder Spieler erhält 5 Hole Cards (nur für den Spieler, der sie erhält). Sie können Ihre Karten behalten, einige oder alle ändern! Der Spieler mit der besten Kombination gewinnt das Spiel.

Rund ums Pokern

Die Kombinationen

Wenn Sie gerade erst anfangen, beginnen Sie mit dem Erlernen der verschiedenen Pokerkombinationen. Sie werden dann wissen, was Ihre Hand wert ist, und wenn Sie eine gute Chance haben, andere zu schlagen.

Die Wahrscheinlichkeiten

Poker ist ein Glücksspiel, aber stellen Sie alle Chancen auf Ihre Seite, indem Sie die verschiedenen Wahrscheinlichkeiten, die Ihnen helfen, die besten Entscheidungen zu treffen.

Zu vermeidende Fehler

Poker ist viel Glück und ein wenig Erfolg. Helfen Sie sich selbst, indem Sie Anfängerfehler so weit wie möglich vermeiden.

Effektive Techniken

Beim Poker sind bestimmte Techniken effektiv und erlauben es Ihnen, den Pot bis zum Maximum zu füttern, wenn Ihre Hand sehr stark ist.

Spielerprofile

Es gibt verschiedene Spielerprofile und das Wissen, wie man spielt, wenn man sich vor diesen Spielern befindet, könnte es einem erlauben, den Aszendenten im Laufe des Spiels zu nehmen!

Kostenloses Poker

Sie werden im Internet eine Vielzahl von Seiten finden, die Ihnen anbieten, kostenlos Poker zu spielen. Sie wählen Ihre Pokerart aus einer großen Auswahl und können trainieren, wenn Sie später echtes Geld setzen möchten.
Beratung

Berücksichtigen Sie nicht nur Statistiken, um beim Poker zu gewinnen! Andere Kriterien sind wichtig, wie z.B. die Wahl der Seite oder Ihres Nicknames.

Weblinks:

Wikipedia.org
Spielsucht
verspiel nicht dein Leben – Hilfe bei Spielsucht

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Poker spielen – der Ratgeber

von aynix verbleibende Lesezeit: 2 min
0